E-Space Spezial: Stuart Manning

Diese Woche nimmt sich die E-Space-Rubrik einmal frei und macht stattdessen Platz für eine kleine Sonderausgabe, in der ich die Aufmerksamkeit auf einen ganz besonderen Künstler richten möchte, den ihr eventuell noch nicht kanntet. Stuart Manning ist ein Grafikdesigner und Künstler, und zufällig auch großer Doctor Who-Fan.

Deshalb hatte die RadioTimes letztes Jahr einen ganz besonderen Job für ihn: Das wöchentliche Erstellen eines Retro-Posters passend zu jeder neuen Folge. Was dabei herausgekommen ist, ist absolut umwerfend. Mit simplen Motiven schafft er es, das Wesen einer Episode wunderschön darzustellen, und das mit unglaublich viel Style. Ein paar meiner Lieblinge habe ich euch hier verlinkt, wenn ihr den ganzen Rest und seine anderen Projekte sehen wollt, dann werft einen Blick auf seine Flickr– oder seine Facebook-Seite.

 

https://flic.kr/p/oz5Fe9

 

Doctor Who: Listen Retro Poster

 

https://flic.kr/p/p4DFcE

 

https://flic.kr/p/pqhd7c

 

Doctor Who: Dark Water Retro Poster

 

https://flic.kr/p/pGyUi6

 

https://flic.kr/p/qvVbwV

 

Advertisements

5 Kommentare

  1. Die Motive sind fabelhaft und so abwechslungsreich wie die Serie.

    Übrigens: Die gibt es als Zusatz in der Erstauflage des Soundtracks zur 8. Staffel mit dazu. Leider dürften sie nicht allzu groß ausfallen, aber besser als nichts.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s