Doctor Who weiterhin Goldesel, Staffel 10 bestätigt

Doctor Who-Fans leben in ständiger Angst. Neben geflügelten Statuen und Gasmasken gehört dazu auch die immerwährende Panik, Doctor Who könnte wieder abgesetzt werden. Schließlich ist es in den 80ern schon einmal passiert, wieso also nicht noch einmal?

Nun, wie der offizielle Jahresbericht von BBC Worldwide nahelegt, können wir die nächste Zeit über wohl auf jeden Fall ruhig schlafen – zumindest was diese Sorge angeht. Scheinbar ohne diesen Fakten besonders große Bedeutung beizumessen, gibt uns der Bericht verschiedene beruhigende Informationen:

  • Doctor Who wurde 2014 in 189 Territorien verkauft und ist damit das am besten verkaufte BBC-Programm.
  • Der Erfolg der letztjährigen Welttournee sowie die neu begonnene Partnerschaft mit Lego werden als positive Beispiele für den modernen Erfolg der Marke genannt.
  • Doctor Who ist die erfolgreichste TV-Marke auf Tumblr und unter den Top 5 auf Twitter.
  • Zu den fest geplanten Investionen gehört auch eine zehnte Staffel. 

Es ist zwar nicht so, als ob jemand wirklich daran gezweifelt hätte (spätestens seit Steven Moffat neulich von Plänen bis 2020 sprach), aber trotzdem fühlt es sich ganz gut an, Gewissheit zu haben. Doctor Who ist und bleibt auch unter Peter Capaldi immer noch ein Gigant von einer Serie und ist so weit von der Absetzung entfernt wie der Abzorbaloff von einer Rückkehr ins BBC-Hauptprogramm.


via BBC Worldwide

Foto © BBC

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s